Alphasäure

‹ zurück

Die Alphasäure ist der Hauptbitterstoff des Hopfens. Die Menge der Hopfengabe richtet sich in erster Linie nach dem tatsächlichen Bitterstoffgehalt des eingesetzten Hopfenproduktes. Erst in der Hitze beim Würzekochen ist die Alphasäure löslich. Die Ausbeute beim gesamten Brauprozess liegt bei etwa 30 %.

Back-To-Top