Braugerste

Placeholder
‹ zurück

Die beste Gerste für die Brauerei ist die zweizeilige Sommergerste. Der Brauer beurteilt die Gerste u.a. durch Prüfung von Geruch, Größe und Form der Körner, nach der Beschaffenheit der Spelzen und des Mehlkörpers sowie der Keimfähigkeit.

Back-To-Top