Diacetyl

Placeholder
‹ zurück

Wird von der Hefe als Stoffwechselprodukt während der Gärung gebildet. Bei der Nachgärung bzw. Reifung des Bieres wird diese Verbindung durch die Hefe aber ebenso wieder abgebaut. Schon in kleinen Mengen verursacht Diacetyl einen bierfremden Geruch und Geschmack.

Back-To-Top