Fremdorganismen

Placeholder
‹ zurück

Bier ist ein Naturprodukt. Vor allem zu Beginn der Gärung ist die Würze anfällig für wilde Hefen, verschiedene Bakterien und Pilze, weil diese unter gleichen Bedingungen gedeihen wie die Bierhefe. Solche Fremdorganismen können das Bier in Geschmack und Haltbarkeit erheblich schädigen oder gar verderben. Optimale hygienische Verhältnisse zusammen mit moderner Brautechnik (Behälterqualitäten, Reinigung und Sterilisation) sind hier unablässlich.

Back-To-Top