Geschmorte Birne mit Dunkelbiereis

Mohren-Rezept_geschmorte-birne-dunkelbiereis
‹ zurück

Vorbereitung:

Für das Dunkelbiereis die Milch mit Mohren Gambrinus, Sahne und ausgekratzter Vanilleschote aufkochen. Eigelb mit Zucker leicht schaumig rühren, mit der aufgekochten Flüssigkeit verrühren, nochmals bis auf etwa 85°C erwärmen und durch ein Sieb passieren. Die Dunkelbiereismasse in einer Sorbetiere oder in der Gefriertruhe gefrieren.

Zubereitung:

Die Birnen schälen, von unten entkernen. Butter und Zucker leicht schmelzen lassen, mit Mohren Spezial ablöschen. Die Birnen reinsetzten, Vanillestange und Limonensaft sowie Limonenzeste beigeben. Mit einem Deckel im vorgeheitzten Rohr bei 160°C weich schmoren (je nach Größe bis zu einer Stunde) lassen. Birnen herausnehmen und den restlichen Fond bis zur Sirupdicke einkochen. Die Birnen auf dem Teller anrichten, mit eingedicktem Fond übergießen und mit Dunkelbiereis servieren.

Schnelle Variante:

Anstatt Birnen zu schmoren, Dosen-Birnen verwenden, mit Butter und Zucker caramelisieren - mit Mohren Spezial ablöschen und einköcheln lassen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Birnen reif
  • 20 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Mohren Spezial
  • 1/2 Vanillestengel
  • 1 Limone unbehandelt (Saft und Zesten)

Dunkelbiereis:

  • 160g Milch
  • 180g Mohren Gambrinus
  • 220ml Sahne
  • 4Stk Eigelb
 
  • 100g Zucker 
  • 1/2Stk Vanillestange
Gallerie-Mohren-Rezept_geschmorte-birne-dunkelbiereis
Back-To-Top