Riebel mit Malzgrieß

riebl_eisbock_1440x450
‹ zurück

Zubereitungszeit: 20 Minuten (+ Ruhezeit über Nacht)
Schwirigkeitsgrad: mittel

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Riebelgrieß
  • 50g Malzgrieß
  • 500ml Milch
  • Prise Salz
  • 50g Butter zum Anbraten

Zubereitung:

Milch aufkochen, das Riebelgrieß und das Malzgrieß einrühren und von der Flamme nehmen. Etwas Salz unterrühren (beim süßen Riebel kann man auch gleich 2 EL Zucker unterrühren). Von der Flamme nehmen und zugedeckt  über Nacht ziehen lassen. 
Am nächsten Morgen Butter in einer Pfanne erhitzen und den Riebel unter ständigem „Stopfen“ mit einer Holzkelle anbraten.


Tipp: Am besten schmecken Apfelmus oder Holundermus als Beilage zum fertigen Riebel.

riebl_eisbock_800x520
Back-To-Top