Zitronenforelle vom Grill

fisch_pale_ale_offen_1440x450
‹ zurück

Zubereitungszeit: 20 Minuten 
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 frische Forellen
  • 4 Zitronen
  • 4 Zweige Petersilie
  • Prise Alpensalz, Pfeffer aus der Mühle
  • 500g gemischte Blattsalate
  • Saft von 2 Limonen
  • 3 EL Olivenöl extra vergine
  • 2 EL Staubzucker

Zubereitung:

Vorbereitung:
Den Grill vorheizen. Die Blattsalate waschen. 4 Grillzangen zum Fischgrillen einölen. 

Zubereitung:
Die Zitronen in Scheiben schneiden. Den Fisch mit kaltem Wasser spülen, trockentupfen und mit etwas Salz einreiben. Zusammen mit den Zitronenscheiben in die Grillzangen geben. Auf dem Grill mit Deckel bei indirekter Hitze für mindestens 15 Minuten grillen (indirekte Hitze heißt, neben der Glut, nicht über der Glut). Den Limonensaft mit Olivenöl, dem Staubzucker und den Gewürzen mischen und mit den Blattsalaten vermengen. Zusammen mit dem fertigen Fisch servieren.

fisch_pale_ale_offen_800x520
Back-To-Top