Pikante Bier-Focaccine

Mohren-Rezept_pikante-bier-focaccine
‹ zurück

Zubereitung:

Das Mehl in den Knetkessel geben. Salz am Rand beifügen. Hefe in lauwarmen Mohren Spezial auflösen, Olivenöl und Backmalz dazugeben und alles mit dem Mehl ca. 15 Minuten gut durchkneten (mit der Knetmaschine). 20 Minuten zugedeckt gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5cm dick ausrollen. 20 runde Scheiben ausstechen. Mit einer Gabel einstechen, mit Olivenöl bestreichen. Danach mit den verschiedenen Zutaten belegen. Nochmals mit Olivenöl beträufeln. Bei 200°C ca 8 Minuten backen. Nach dem Backen mit grobem Steinsalz bestreuen.

Schnelle Variante:

Für die schnelle Variante nimmt man einen gebräuchlichen fertigen Pizzateig, sticht Scheiben aus und belegt sie. Bäckt sie gleich wie die Focaccine. Nach dem Backen beträufelt man die Brötchen mit hellem Bierlack.

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Mehl griffig
  • 5 g Salz
  • 165 ml lauwarmes Mohren Spezial
  • 20 g Olivenöl
  • 20 g Hefe
  • 20 g Backmalz 50 ml Olivenöl
  • 2 Stk geräucherte gekochte Speckscheiben
  • 40 g würziger Bierkäse gerieben
  • 8 Stk Rosmarinzweiglein 1 EL Pesto
  • 4 Stk Cherrytomaten
  • 4 Stk Oliven schwarz 16 Stk Crevetten roh geschält
  • 60 g Camenbertkäse in Scheiben
Gallerie-Mohren-Rezept_pikante-bier-focaccine
Back-To-Top