Rosa gebratene Entenbrust mit Bier-Rosmarinsauce

Mohren-Rezept_rosa-gebratene-entenbrust-bier-rosmarin-sauce
‹ zurück

Zubereitung:

Die Entenbrüstchen auf der Hautseite kreuzweise einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, in Bratfett anbraten. Bei 180 °C im Ofen ca. 5-6 Minuten rosa braten, danach warm stellen und abstehen lassen. Der austretende Fleischsaft in die Sauce geben.

Für die Sauce wenig Butter erwärmen, den Rosmarin und Honig beigeben. Mit Mohren Gambrinus ablöschen, danach gut einreduzieren lassen -bei Bedarf mit Stärke binden, am Schluss mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Butterflocken montieren.

Wir empfehlen einen bunten Gemüsesalat, Ruccola oder Nüsslisalat dazu. Die Entenbrüstchen tranchieren und mit der Bier-Rosmarinsauce beträufeln.

Schnelle Variante:

Die Entenbrüstchen wie obenstehend braten. Danach warm stellen, Bratfett wegleeren, Bratansatz mit Mohren Gambrinus ablöschen, Honig und Butter einrühren - Rosmarin beigeben, kurz mitkochen, abschmecken, fertig.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Stk. große oder 4 Stk. kleine Entenbrüste
  • 1 EL Bratfett
  • 1x Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Honig
  • 1x Rosmarin frisch gehackt
  • 100 ml Mohren Gambrinus
  • 2 EL Butter
  • 1x brauner Zucker, Salz, Pfeffer aus der Mühle
Gallerie-Mohren-Rezept_rosa-gebratene-entenbrust-bier-rosmarin-sauce
Back-To-Top