Lade Veranstaltungen

Lange Nacht der Museen – Wir sind dabei!

< zurück

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Geschichte des Brauhandwerks zum Thema Bier aus aller Welt interaktiv und multimedial erleben. 10.000 Objekte, von Flaschen bis zu brauhistorischen Geräten, stehen im Eigentum der ältesten Brauerei Vorarlbergs. Das Herzstück ist eine restaurierte Brauanlage aus dem 19. Jahrhundert. Tauchen Sie auf vier Ebenen in die Tradition des Bieres und des Brauhandwerks ein. Im Museum wird die Biergeschichte zum Leben erweckt.

 

SONDERAUSSTELLUNG

Male deinen eigenen Bierdeckel“ die Gewinnerdesigns werden als Limited Edition gedruckt.

BIERBRAUEN / FOODPAIRING

Verkostung der Mohren Creativbiere mit Käse und Schokolade. Einführung in die Welt der Getränke-Sensorik mit Verkostungen von VOÜS Tafelwasser und Limonaden.

FÜHRUNG (18.00 Uhr)

Die ersten 20 Besucher/innen, die im Museum eine Eintrittskarte erwerben, erhalten eine persönliche Führung mit den Mohren Geschäftsführern Heinz Huber und Thomas Pachole.

KINDERAKTION

Für die Jüngsten gibt es eine „Entele- Suche“. Alle teilnehmenden Kinder erhalten ein „gratis Entele“, im Rahmen einer Spendenaktion für das Netz für Kinder.

MUSIKALISCHES (20.00–00.00 Uhr)

In der Mohren-Museumslounge können die Besucher/innen Jazz live erleben.

HINWEIS: Die Mohren Museumslounge ist ab 18:00 Uhr geöffnet und hält bierige Köstlichkeiten und Traditionelles für den kleinen Hunger bereit.

Details

Datum:
2.Oktober, 2021
Zeit:
18:00
Veranstaltungs-Website anzeigen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen